Informatikmittelschule (IMS)

Qualifizierung Information und Kommunikation SG
Schule Informatik

Die Informatikmittelschule (IMS) ist Teil eines Förderprogramms für mehr Fachkräfte in wichtigen Berufssparten, welchem der Kantonsrat im Jahr 2016 zugestimmt hat. Sie ergänzt die Berufslehre Informatik und führt in einem vierjährigen Vollzeitlehrgang zum Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis Informatikerin / Informatiker Applikationsentwicklung (Berufsabschluss), verbunden mit einer Berufsmaturität (Fachhochschulzugang).

Seit dem Schuljahr 2017/18 wird eine Informatikmittelschule (IMS) angeboten. Dabei handelt es sich um eine schulgestützte Informatik-Ausbildung, welche mit dem Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) Informatikerin/Informatiker mit Fachrichtung Applikationsentwicklung und zusätzlich mit einer Berufsmaturität abgeschlossen wird. Die IMS ist in zwei Schwerpunkte gegliedert: In St.Gallen und Sargans wird an der IMS-W die Berufsmaturität Typ Wirtschaft erlangt, in Rapperswil-Jona an der IMS-T die technische Berufsmaturität (Technik, Architektur, Life Sciences / TALS).

Die IMS schliesst an die 3. Klasse der Sekundarschule an und dauert vier Jahre. Sie verbindet eine vertiefte Allgemeinbildung mit berufsbezogener Ausbildung und bereitet somit auf eine Tätigkeit als Programmiererin oder Programmierer sowie auf den Besuch von Fachhochschulen und anderen weiterführenden Schulen vor. Ein Universitätsstudium kann nach erfolgreichem Besuch der Passerelle ins Auge gefasst werden.

Integraler Bestandteil der Ausbildung sind ein Sprachaufenthalt im englischen Sprachraum, ein Kurzpraktikum sowie ein einjähriges Betriebspraktikum in einem Informatikunternehmen. Mehr als ein Drittel aller Lektionen steht für die Ausbildung in Informatik zur Verfügung. Neben den vorgeschriebenen Informatikmodulen sind mehrere Stunden je Woche zur Vertiefung des erworbenen Informatikwissens z.B. in konkreten Projekten vorgesehen. Die Module werden in Zusammenarbeit mit Berufsfachschulen und der Tertiärstufe durchgeführt.

Links

Informatikmittelschule SG

Kanti Navigator

Informationsplattform für Schulverwaltung und Lehrpersonen

Trägerorganisation

Bildungsdepartement des Kantons St.Gallen
Davidstrasse 31
9000 St.Gallen

Auskünfte bei

Bildungsdepartement des Kantons St.Gallen, Generalsekretariat
Jürg Raschle, Generalsekretär
058 229 32 29
juerg.raschle@sg.ch