BIZ BL - professionnELLE

Qualifizierung Beruf und Familie Branchenübergreifend BL

professionnELLE im BIZ Berufsinformationszentrum Basel-Landschaft ist die regionale Anlaufstelle für Frauen, die sich unter dem Blickwinkel Familie und Beruf mit ihrer Laufbahn auseinandersetzen möchten. Das Beratungsangebot unterstützt und begleitet Frauen im Prozess der beruflichen Neuorientierung oder beim beruflichen Wiedereinstieg.

Beratung
Dem Potential von Frauen als Arbeitnehmerinnen kommt heute eine grosse Bedeutung zu. Der Weg zurück in den Arbeitsmarkt oder der Verbleib darin ist für Frauen mit familiären Betreuungsaufgaben jedoch noch immer erschwert. Das Angebot von professionnELLE möchte Frauen motivieren, sich im Arbeitsmarkt zu behaupten und ihre Ausbildung und Potentiale zu nutzen.

Information
Gemeinsam mit regionalen Partnern werden Informationsveranstaltungen zu Themen der qualifizierten Erwerbsarbeit von Frauen entwickelt und durchgeführt. Weitere Informationen dazu unter gruppe14juni.ch.

Aktuelle Beispiele:

  • «Frauen an der Arbeit» - Feierabendgespräche über Berufsbiografie und beruflichen Erfolg; initiiert von professionnELLE und dem Pfarramt für Industrie und Wirtschaft BS/BL
  • «Nonstopp Arbeit und im Alter kein Geld? » . Eine Veranstaltung der Gruppe 14. Juni zu den Auswirkungen der Teilzeitarbeit auf die Altersvorsorge von Frauen
  • «Nimms an die Hand» - Ermutigung junger Frauen, sich trotz Familienpläne aktiv mit dem Thema Berufsbildung zu befassen; Initiantinnen neben professionnELLE sind Gleichstellung BL und kirchliche Stellen.

Pionierinnen
Als gemeinschaftliches Pionierwerk der kantonalen Berufsberatung, dem Gleichstellungsbüro und der damaligen Frauenzentrale wurde der Trägerverein der Kontaktstelle professionnELLE anfangs der 1990er Jahre in Liestal gegründet. Mit professionnELLE wurde eine Lücke in der regionalen Beratungslandschaft geschlossen.

Situation heute
Von 1996 bis 2016 wurde professionnELLE mit einer Leistungsvereinbarung durch den Kanton Basel-Landschaft unterstützt. Seit anfangs 2017 gehört das Beratungsangebot von professionnELLE zum BIZ Berufsinformationszentrum BL. Beratungsgespräche finden im BIZ Liestal und im BIZ Bottmingen statt.

Links

BIZ BL - professionnELLE

Suchmaske der EBG-Topbox: Suche von Wiedereinstiegsprojekten

Dokumente

Flyer professionnELLE (PDF, 241KB)

Trägerorganisation

Hauptabteilung Berufsbildung und Berufsberatung, Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion Kanton Basel-Landschaft

Die Hauptaufgaben der Hauptabteilung für Berufsbildung und Berufsberatung sind: Information und Beratung zu allen Fragen der Berufs- und Studienwahl sowie der Laufbahnplanung, die Aufsicht über die Lehrverhältnisse und Lehrbetriebe im Kanton, die Organisation der Qualifikationsverfahren der Grundbildung, die Aus- und Weiterbildung von Berufsbildnerinnen und Berufsbildnern, die Führung des bikantonalen Lehrstellennachweises (LENA), die Koordination der Brückenangebote und die Führung ergänzender Bildungs- und Beratungsangebote, die dem Ein- bzw. Wiedereinstieg ins Berufsleben dienen, und schliesslich die Ausrichtung von Ausbildungsbeiträgen.

Hauptabteilung Berufsbildung und Berufsberatung, Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion Kanton Basel-Landschaft
Rosenstrasse 25
4410 Liestal

Auskünfte bei

BIZ Berufsinformationszentrum Liestal - professionnELLE
Anne-Marie Bernauer
061 552 28 28 (Zentrale Amt für Berufsbildung und Berufsberatung BL)
professionnelle@bl.ch