SwisswoMEMclub

Beruf und Familie Verarbeitendes Gewerbe/Herstellung von Waren CH

Der SwisswoMEMclub wurde im April 2015 gegründet und ist ein Networkingclub für Frauen aus der MEM-Branche.

Der SwisswoMEMclub soll der Frauen der MEM-Branche ermöglichen, sich auszutauschen, Rat zu holen und Kontakte zu knüpfen. Die Frauen sollen motiviert werden, in der MEM-Branche Fuss zu fassen und auch längerfristig in der Branche zu bleiben.

Im Rahmen des SwisswoMEMclubs führt Swissmem Anlässe ausschliesslich für Frauen der MEM-Branche durch, wobei neben Frauen von Mitgliedfirmen auch externe Frauen der MEM-Branche eingeladen sind.

Des Weiteren ist der SwisswoMEMclub auf LinkedIn präsent. Die Idee dort ist, dass die Frauen aktuelle Artikel oder Beiträge posten und sich darüber austauschen können.

Alle drei Monate wird ein Quartalsinterview zu einem Thema veröffentlicht, das im weitesten Sinn mit Frauen und Beruf und Vereinbarkeit zu tun hat.

Links

SwisswoMEMclub auf LinkedIn

Trägerorganisation

Swissmem

Swissmem vereint rund 1‘050 Unternehmen der schweizerischen Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie (MEM-Industrie) sowie verwandter technologieorientierter Branchen. Die MEM-Industrie nimmt in der schweizerischen Volkswirtschaft eine Schlüsselstellung ein: Mit über 320'000 Beschäftigten ist sie die mit Abstand grösste industrielle Arbeitgeberin und bestreitet mit Exporten von 63 Milliarden CHF (2015) 31% der gesamten Güter-Ausfuhren aus der Schweiz. Die Unternehmen der MEM-Industrie sind weltweit gesuchte Anbieter von technologisch hochstehenden Produkten und Dienstleistungen sowie ganzer Systeme und Anlagen.

Swissmem
Pfingstweidstrasse 102
Postfach 620
8005 Zürich

Auskünfte bei

Swissmem, Bereich Arbeitgeberpolitik
Kareen Vaisbrot, Mitglied der Geschäfstleitung
044 384 42 03

Swissmem, Bereich Arbeitgeberpolitik
Eva Bruhin (Deutschschweiz)
044 384 42 81
e.bruhin@swissmem.ch

Swissmem, Bereich Arbeitgeberpolitik
Béatrice Martin-Flatin (Romandie)
044 384 42 07